Irisblüte im Eriskircher Ried

Im Eriskircher Ried kann man von Mitte Mai bis Anfang Juni tausende Sibirische Schwertlilien(Iris) bewundern, unter die sich einige gelbe Wasser-Schwertlilien mischen.

Diese wildwachsende Schwertlilie ist in Deutschland stark gefährdet.

 

 

Liebe Naturfreunde, liebe Fotografen, bleiben Sie bitte auf den Wegen!

Leider gibt es immer wieder Trampelpfade, die sich von Woche zu Woche vergrößern.

 

Jahresprogramm 2017
NABU EkMb-FNTT-LA_Jahresprogramm2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 752.5 KB

Herbsttermine

Bild anklicken

Mitglied werden

Bild anklicken
Bild anklicken

Herbstgold

Foto:Reinhard Paulin NABU

Spinnennetz im Morgentau

Foto: Gaby Schröder NABU